Beteiligung beendet

Wirtschaft, Beschäftigung und Arbeit

Mit "Pepper" dem humanoiden Roboter und seinem Dialog mit Ulrike Sautter (Stadtentwicklungsverband Ulm/Neu-Ulm) hatte der Themenbereich Wirtschaft, Beschäftigung und Arbeit einen ganz besonderen Eröffnungsredner. Weiter ging es mit einem Bericht zu "CitySens" einem Gemeinschaftsprojekt von eXXcellent solutions (Gerhard Gruber) und den Stadtwerken Ulm/Neu-Ulm e.V. (Antonija Scheible). Jonas Pürckhauer (IHK Ulm) stellte mit dem "Digital Hub" das Konzept eines regionalen Digitalisierungszentrums vor. Mit einem digitalen Marktplatz für die Ulmer City leitete Henning Krone (Ulmer City Marketing) in die darauf folgenden Workshops an den Thementischen ein:

  • Digitales Arbeiten - Welche Schlüsselkompetenzen fehlen uns als Arbeitgeber/ Arbeitnehmer? Welche Ängste haben wir?
  • Digitaler Handel - Was muss die Innenstadt bieten, damit Sie weiterhin kommen?

 

Die Ergebnisse finden Sie untenstehend. Fehlt etwas? Möchten Sie noch Ihre eigenen Gedanken/Wünsche/ Vorstellungen einbringen? Dann hinterlassen Sie doch einen Kommentar!

Digitales Arbeiten
Digitaler Handel