Nicht allein und länger Daheim – Digitale Helfer im Alltag

Ist Digitalisierung die Zukunft des Älterwerdens und der Pflege? Helfen digitale Anwendungengegen Einsamkeit? Wie helfen technische Helfer dabei länger zu Hause wohnen zu bleiben?

ist beendet

Eine Musterwohnung für AAL im Bethesda

Im Rahmen der Zukunftsstadt2030 richtet die Agaplesion Bethesda Klinik Ulm eine Ambient Assisted Living-Musterwohnung ein. Ambient Assisted Living (AAL) ermöglicht durch digitale und technische Alltagshelfer, dass ältere Menschen länger selbstbestimmt zu Hause wohnen bleiben können.
In der Musterwohnung im Bethesda können Bürger*innen sich über technische und digitale Alltagshelfer informieren, diese ausprobieren und sich beraten lassen.
Was wäre Ihnen hierfür wichtig und zu welchem Zeitpunkt? Könnten Sie sich vorstellen andere Personen zu beraten, nachdem Sie selbst geschult wurden und durch die Expert*innen im Haus begleitet werden?