Nicht allein und länger Daheim – Digitale Helfer im Alltag

Ist Digitalisierung die Zukunft des Älterwerdens und der Pflege? Helfen digitale Anwendungengegen Einsamkeit? Wie helfen technische Helfer dabei länger zu Hause wohnen zu bleiben?

ist beendet

Einsam in der Stadt

Immer mehr Menschen leben - auch im Alter - alleine.
Einsamkeit mit all ihren Folgen ist dabei ein häufiges Problem. Nicht erst seit der Corona-Pandemie.
Kontakt und Austausch mit Freunden oder Familie wird durch Smartphone, Tablet und Videotelefonie auch über weite Entfernungen hinweg erleichtert.
Aber hilft dies auch gegen empfundene Einsamkeit? Und sind diese meist digitalen Angebote für alle eine nutzbare Lösung?

Wie geht es Ihnen und Ihren Angehörigen? Wir sind auf Ihre Meinung und Anregungen gespannt!
Stimmen Sie zu den einzelnen Fragen in den untenstehenden Kästen ab. Gerne können Sie weitere Informationen im Textfeld ergänzen