Dialogräume

Daheim Dank Digital | Digitale Helfer im Alltag

Daheim Dank Digital | Digitale Helfer im Alltag

Wollten Sie schon immer mal technische Unterstützung in Ihrem Alltag ausprobieren?
Dann machen Sie bei der kostenlosen Anwenderstudie an der AGAPLESION Bethesda Klinik Ulm mit!

Ulm4CleverCity
Online-Dialog zum Parken in Ulm bis zum 20.11.2020
Titelbild für den Dialog zum Parkraumkonzept

Online-Dialog zum Parken in Ulm bis zum 20.11.2020

Ihre Anregungen sind gefragt: Im Online-Dialog bis zum 20.11. oder in der live Online-Sprechstunde am 10.11. können Sie sich beteiligen

Quartier Eselsberg

Quartier Eselsberg

Von 24.10.20 bis 6.11.20 freuen wir uns über Ihre Anregungen und Rückmeldungen zu Fragestellungen rund um unsere digitalen Projekte am Eselsberg!

Zukunftsstadt
Zukunftsstadt Ulm

Zukunftsstadt

Ziel der Zukunftsstadt Ulm 2030 ist es eine nachhaltige und digitale Stadtentwicklung gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern zu gestalten. So soll Ulm eine lebenswerte, nachhaltige Zukunftsstadt werden - von, mit und für alle.

Bürgerblick

Bürgerblick

Ulmer*innen: Teilt Eure Ideen für die Innenstadt mit uns!
"Bürgerblick" - das online Forum zum Innenstadtdialog.
Laufende Beteiligung zum Thema Mobilität!

Zukunftsstadt Ulm 2030 - Phase 2 ist beendet!

Zukunftsstadt Ulm 2030 - Phase 2 ist beendet!

in der ersten Phase der Zukunftsstadt 2030 sind zahlreiche Ideen und Visionen durch die Bürgerinnen und Bürger formuliert worden.

Archiv: Online-Dialog zum Nahverkehrsplan!

Archiv: Online-Dialog zum Nahverkehrsplan!

Bis zum 15. Dezember 2016 konnten Sie uns Ihre Rückmeldung zum Liniennetz geben!

Dialog Zukunftsstadt Ulm 2030

Dialog Zukunftsstadt Ulm 2030

vielen Dank für Ihre Mitwirkung am Zukunftsdialog zwischen dem 7.9.2015 und dem 31.1.2016. Derzeit erstellen wir den Abschlussbericht aus Ihren Ideen und Anmerkungen für ein "digitales Ulm 2030".

Archiv: Neues Leben in der Hindenburgkaserne

Archiv: Neues Leben in der Hindenburgkaserne

Was soll auf dem Gelände der Hindenburgkaserne passieren? Die Stadt Ulm erwirbt das ehemals militärisch genutzte Areal der Hindenburgkaserne vom Bund.