Daheim Dank Digital - Digitalisierung im Alter: Gschmäckle oder Chance?

 Termin der Veranstaltung: Mi, 19.01.2022, 19.30 - 21.00 Uhr

Daheim Dank Digital - Digitalisierung im Alter: Gschmäckle oder Chance?

Referenten: Prof. Dr. med. Michael Denkinger, Doz. Dr. med. Dhayana Dallmeier, Dr. Sarah Mayer & Brigitte Kohn

In den vergangenen 3 Jahren hat sich das Forschungsteam der AGAPLESION BETHESDA KLINIK Ulm u.a. mit dem Nutzen und der Nutzung digitalen Alltagshelfern für Senior*innen beschäftigt. Wir haben uns viele Fragen gestellt, wie z.B.: Können technische Hilfsmittel dazu beitragen länger zuhause wohnen zu können? Wie finde ich das richtige Gerät für mich? Was ist mir bei einem Produkt wichtig? Was gibt es zu berücksichtigen? Wo kann ich Technik für Senior*innen ausprobieren? Gerne präsentieren wir Ihnen unsere bisherigen Ergebnisse und geben spannende Einblicke in unsere Forschungsarbeit im Rahmen der Zukunftsstadt Ulm.

Am Abend selbst haben die Gäste des Vortrages die Möglichkeit, sich nach dem Expertenvortrag aktiv zu beteiligen und ihre Fragen an die Referent*innen zu stellen. Im Anschluss an den Abend findet zudem eine Onlinebeteiligung statt, an der alle Bürgerinnen und Bürger teilnehmen können. Die Ergebnisse aus der Onlinebeteiligung fließen dann in eine Bürgerwerkstatt im Sommer 2022 zusammen. Mit diesem Format möchte das Team der Zukunftsstadt 2030 die Bürger*innen einladen, ausgewählte Themen an diesem Tag voranzutreiben und nachhaltige Ergebnisse zu erzielen.

Datum | Uhrzeit
Mittwoch, 19.01.2022 | 19.30 Uhr

Ort
Volkshochschule | Club Orange | Kornhausplatz 5 | 89073 Ulm

Kontakt zur Veranstaltung
Norbert Herre | 0731 1530 16 | herre@vh-ulm.de

In Kürze können Sie sich hier anmelden.

Adresse

Volkshochschule | Club Orange

Kornhausplatz 5

89073 Ulm

Deutschland

Anreiseweg über Google Maps