Workshoptag open educational Ressources

Erklärcafé zur Digitalisierung

09.06.2018

Es geht auch anders !
Begriffe aus dem Bereich der Digitalisierung verstehbar in Erklärvideos 'rüberbringen!

Die Digitalisierung erreicht bald alle unsere Lebensbereiche. Begriffe wie WLAN, Cloud, Smarthome oder Wearables werden nicht nur in den Medien ohne weitere Erklärung verwendet, auch in persönlichen Gesprächen fallen solche Begriffe immer häufiger. Fragt man nach, fallen die Erklärungen gar nicht so leicht. Viele verwenden solche Begriffe, ohne zu wissen, was sich genau dahinter verbirgt.

Damit wollen wir Schluss machen!
In einem generationsübergreifenden Erklärcafé wollen wir Begriffe zum Thema Digitalisierung sammeln, die sich in unseren Alltag eingeschlichen haben. Gemeinsam mit Fachleuten erarbeiten wir dann Vormittags einfache Erklärungen. Ziel ist es Nachmittags gemeinsam kurze Erklärvideos zu produzieren, die auch für andere hilfreich sein können. Unterstützt werden wir von dem Team des Verschwörhauses und von jungen MedienmacherInnen, die sich um die Umsetzung der Videos kümmern. Eingeladen sind alle Ulmer BürgerInnen, die schon immer einmal danach fragen wollten, was diese Digitalisierung eigentlich bedeutet und was sie mit einem selbst zu tun hat. Fachliche Vorkenntnisse sind dabei nicht erforderlich, Lebenserfahrung ist hilfreich.

Teilnahme kostenlos. Wir freuen uns auf Sie!

Die Videomaterialien werden in offenen Lizenzen zugänglich gemacht werden. Im Rahmen des Erklärcafés wird auch Basiswissen zu open educational Ressources vermittelt werden.
Anmeldung erbeten an zukunftsstadt@ulm.de

Teilnehmer/innen-Anzahl begrenzt auf 12 Personen.

Adresse

Verschwörhaus

Weinhof 9

89073 Ulm

Deutschland

Anreiseweg über Google Maps