25.03.2022: Aufbauschulung für die Digitalmentor*innen zum Thema "Lern-App: Starthilfe"

Aufbauschulung zum Thema "Lern-App: Starthilfe"

Am Freitag, 25.03.2022, ist es online von 18.00 - 20.00 Uhr wieder soweit. In Zusammenarbeit mit dem ZAWiW bietet die Stadt Ulm eine Aufbauschulung zum Thema "Lern-App: Starthilfe" an.
Die Landesanstalt für Kommunikation in Stuttgart hat diese App speziell für Menschen entwickelt, die mit Smartphone und Tablet gerade erst beginnen. In geschützter Lernumgebung fasst die App die wichtigsten Informationen zur Nutzung des Geräts, von Apps und zu Messeger-Diensten zusammen. Immer in Kombination mit Spiel und Übungen kann das Gelernte überprüft werden. Je nach Fähigkeiten können die Nutzerinnen und Nutzer auch Inhalte überspringen und so ihre wichtigsten Themen rausfiltern. Um die App möglichst barrierefrei anzubieten, ist sie außerdem mit einem Sprachassistenten hinterlegt, der die einzelnen Informationen, Übungen und Spiele laut vorliest. Auch hier ist wieder je nach Bedarf die Aktivierung oder Deaktivierung des Sprachassistenten möglich.
Wer mehr Informationen zur App "Starthilfe" erhalten möchte oder Interesse an der Aufbauschulung hat, kann sich hier weiter informieren oder unter beteiligung@zukunftsstadt-ulm.de zur Schulung am Freitag 25.03.2022 anmelden.

Mehr Informationen über das Projekt "Digitalmentor*innen" finden Sie hier.