Daheim Dank Digital - Digitalisierung im Alter Geschmäckle oder Chance

Musterwohnung: Ess- und Wohnbereich

Seit 2019 vertreten wir, das Forschungsteam der AGAPLESION BETHESDA KLINIK Ulm, das Themenfeld Alter, Gesundheit und Demographie im Rahmen des Projekts Zukunftsstadt Ulm 2030. Dabei beschäftigen wir uns u.a. mit dem Nutzen und der Nutzung digitaler Alltagshelfer für Senior:innen, in dem wir unterschiedliche Fragen bearbeiten, wie z.B.:
Können technische Hilfsmittel dazu beitragen länger zuhause wohnen zu können? Wie findet man das richtige Gerät für sich? Was ist bei der Anwendung bzw. dem Kauf eines Produkts wichtig? Wo kann ich Technik für Senior:innen ausprobieren?

Jeden 1.Dienstag im Monat um 9:30h und jeden 3.Mittwoch im Monat um 14:30h finden Führungen in der Musterwohnung statt. Informieren, Fragen stellen, ausprobieren! Anmeldung bitte bei Sarah Mayer 0731/ 187-296 oder sarah.mayer@agaplesion.de oder bei Brigitte Kohn: 0731/ 187-295, brigitte.kohn@agaplesion.de.

Linkliste:

Nicht allein und länger Daheim - Digitale Helfer im Alltag - Ergebnisse
Daheim Dank Digital Homepage
Wenn im Alter Hilfe nötig wird
Die Sieger stehen fest - digitale Alltagshelfer in der AAL-Musterwohnung
AGAPLESION BETHESDA KLINIK Ulm
Wettbewerb Zukunftsstadt Vision 2030+ Urbane Reallabore (3. Phase) - Stadt Ulm