ONLINE-DISKUSSIONSABEND | Nicht allein und länger Daheim – Digitale Helfer im Alltag

Im Rahmen der Online-Beteiligung „Nicht allein und länger daheim - Digitale Helfer im Alltag“ fand am 24.02.21 ein Online Diskussionsabend statt. An diesem Abend haben Expert*innen der Fachplanung Altenhilfe, dem Pflegestützpunkt Ulm, dem Seniorenrat Ulm und der AGAPLESION Bethesda Klinik Ulm über die Digitalisierung im Alter, die Einsamkeit im eigenen Zuhause und mögliche Hilfestellungen zum Thema gesprochen. Die Diskussion wurde von vielen spannenden und interessierten Fragen seitens der Zuschauer*innen beflügelt. Als Fazit lässt sich sagen: Die Digitalisierung ist auch bei der älteren Bevölkerung angekommen allerdings ist es wichtig, eine Anlaufstelle für Fragen zu schaffen. Neben dem Generationentreff und der Fachplanung Altenhilfe Ulm, stellt die AGAPLESION Bethesda Klinik Ulm mit ihrer geplanten Ambient Assisted Living Musterwohnung eine spannende und neue Art der Beratung vor. Hier wird man ab Sommer 2021 digitale Alltagshelfer anschauen, anfassen und ausprobieren können.

 

Schauen Sie doch mal in die Aufzeichnung der Veranstaltung rein!